Durchlauferhitzer an Kaltwasserstellen nachruesten

Gerade bei Häusern älteren Baujahres liegt an einigen Wasserabnahmestellen nur ein Kaltwasseranschluss. Früher wurden Waschbecken in Gäste-WCs zum Beispiel oftmals nur mit Kaltwasser versorgt. Auch in der Waschküche oder in anderen Räumen des Kellers war dies der Fall. Das ist heute nicht mehr Tonus, da die Warmwassererzeugung effizienter und dadurch günstiger geworden ist und der Komfort weitestgehend im Vordergrund steht. Will man nun also Warmwasser an einer dieser Stellen nachrüsten, gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens, man zieht die Warmwasserleitung an die nötige Stelle. Dies ist mit hohem Aufwand, Kosten und Schmutz verbunden. Die 2. Option stellt ein sogenannter elektrischer Durchlauferhitzer dar. Das minimiert die Kosten und vermeidet Arbeiten am Warmwasserkreislauf.

Funktionsweise eines Durchlauferhitzers

Anders als ein Warmwasser-Boiler der das Wasser erwärmt und speichert, wird beim elektrischen Durchlauferhitzer das kalte Wasser während des Zapfvorgangs erwärmt. Wird Wasser abgenommen vermindert sich der Leitungsdruck, das Gerät springt an und erhitzt den Durchfluss über Heizspiralen. Wegen der hohen Wärmeanforderung verfügen elektrische Durchlauferhitzer über Leistungen zwischen 18 und 33 KW und müssen an das Drehstromnetz angeschlossen werden. Alternativ zum elektrischen Modell gibt es auch Gas-Durchlauferhitzer, die aber natürlich einen Anschluss an die Hausgasanlage in unmittelbarer Nähe vorauszusetzen..

Durchlauferhitzerinstallation

Um den Durchlauferhitzer anzuschließen, sollte vor allem stromseitig ein Fachmann vor Ort sein, da der leichtfertige Umgang mit 380 V Drehstrom sehr gefährlich sein kann.
Um das Gerät nun in die Wasserstelle zu integrieren, wird ein T-Stück in das Versorgungsrohr der Armatur gesetzt und mit Rohren und Verschraubungen an den Durchlauferhitzer angeschlossen wird. Vom Durchlauferhitzer wiederum verläuft ein Rohr zur Wasserarmatur und das Gerät ist in den Kreislauf eingeschlossen..

Händler für Durchlauferhitzer

Marktführer für Durchlauferhitzer ist die Firma Stiebel Eltron, die jahrzehntelange Erfahrung mit der Produktion dieser Geräte vorzuweisen hat. Aber auch die Anbieter Vaillant und Siemens sind fest auf diesem Sektor etabliert und warten zusätzlich mit geringeren Preisen auf..

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *