Home » Badezimmereinrichtung

Bodenfliesen in Holzoptik: Eine pflegeleichte Alternative zum Holzfußboden

10. Februar 2014 Kein Kommentar

Die pflegeleichte und günstigere Alternative zu einem Holzbodenbelag sind Bodenfliesen in Holzoptik. Sanitaer24.com informiert Sie über Vorteile, Designs und Verwendungsmöglichkeiten!

Bodenfliesen in Holzoptik erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da sie sowohl im Innen- als auch Außenbereich vielfältig einsetzbar sind. Sie bringen die positiven Eigenschaften von Bodenfliesen und Holz zusammen und passen sich zudem durch die zahlreichen möglichen Designs jedem Einrichtungsstil an. Lesen Sie im folgenden Artikel mehr zum Thema und erfahren Sie, warum sie vor allem in Bädern immer häufiger zum Einsatz kommen!

Bodenfliesen in Holzoptik: Vorteile und Verwendungs-möglichkeiten

Bodenfliesen in Holzoptik bieten gegenüber einem Holzbodenbelag zahlreiche Vorteile. Dank ihrer Robustheit sowie Unempfindlichkeit gegenüber Kratzern oder Feuchtigkeit eignen sie sich besonders für den Einsatz in Bädern. Die dichte und dadurch hygienische Oberfläche bedarf zudem nur eines geringen Pflegeaufwandes. Ein besonderer Vorteil ist außerdem die sehr gute Wärmeleiteigenschaft von Fliesen, die den Einsatz einer Fußbodenheizung optimiert. Darüber hinaus ist diese Alternative zu Holzbodenbelag nicht nur langlebiger, sondern auch preiswerter.

Bodenfliesen in Holzoptik gibt es in vielen Designs und Größen

Bodenfliesen in Holzoptik gibt es mittlerweile in den verschiedensten Formaten und Größen, unabhängig vom Einsatzort: egal ob im länglichen Format, quadratisch mit Fugen, in extra-großer Ausführung oder als Wandfliesen. Wählen können Sie dabei zwischen verschiedenen Designs von Kiefer über Buche bis hin zu Kirschbaum- oder Eichenholzoptik. Mittels eines digitalen Druckverfahrens werden Holzfliesen hergestellt, die beispielsweise echtem Parkettboden täuschend ähnlich sehen. Wenn Sie außerdem auch noch die von vielen Herstellern angebotenen Holzfliesen im Modulformat verwenden, die für ein besonders natürliches Verlege-Ergebnis sorgen, dann sind sie von echtem Holz nicht mehr zu unterscheiden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Bodenfliesen zu streichen, wenn sie Ihnen nicht mehr gefallen sollten – der Vorteil: Streichen ist deutlich günstiger als der Kauf neuer Fliesen.

Hinterlasse eine Antwort !

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.